HanseMerkur Berufsunfähigkeitsversicherung Test Vergleich

Hier finden Sie ausführliche Testberichte zur HanseMerkur Berufsunfähigkeitsversicherung im Vergleich der Stiftung Warentest. Empfehlungen und positive Bewertungen gab es für die HanseMerkur BU Versicherung ProfiCare im großen Berufsunfähigkeitsversicherung Test.

Die HanseMerkur ist ein Spezialist im Bereich der Personenversicherungen und bietet neben einer Lebensversicherung auch die Möglichkeit, Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherungen abzuschließen. Ein solides Fundament, welches die HanseMerkur stetig verfolgt, ist in diesem Bereich enorm wichtig, um die Zahlungen an die Kunden in jedem Marktumfeld garantieren zu können. Im M&M Belastungstest zeigt sich die hervorragende Arbeit des Unternehmens, denn die HanseMerkur erreichte hier im Oktober 2012 ein ausgezeichnetes Testergebnis.

HanseMerkur Versicherung

Die Wurzeln der HanseMerkur Versicherung liegen in der „Braunschweigischen Lebensversicherung AG“, die 1806 gegründet wurde. 1875 dann wurde die „Hanseatische Krankenversicherung WaG“ ins Leben gerufen. Im Laufe der Jahre fusionierten beide Versicherungen zu einem Versicherungskonzern, der sich gezielt auf die Bedürfnisse der Kunden ausrichtete. Schnelle, flexible Versicherungslösungen stehen bereits seit Jahrzehnten im Mittelpunkt des Handelns und bieten den Kunden eine optimale Absicherung.

HanseMerkur Berufsunfähigkeitsversicherung Test ProfiCare

Die HanseMerkur Berufsunfähigkeitsversicherung Profi Care, die von der Stiftung Warentest im Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich 7/2011 mit „sehr gut“ bewertet wurde, bietet den Kunden des Versicherungskonzern eine gute Möglichkeit, sich bei einer Berufsunfähigkeit abzusichern. Das Angebot richtet sich hierbei nicht nur an Arbeitnehmer, sondern auch an Selbstständige, Freiberufler und mit der Dienstunfähigkeitsversicherung auch an Beamte, die hiermit ebenfalls eine umfassende Absicherung erreichen.

Sogar Schüler und Studenten können diese Versicherung für sich und ihren Berufsunfähigkeitsschutz nutzen. Junge Leute können in dem Tarif ProfiCare auf Wunsch die Einstiegsoption nutzen, die auch im Berufsunfähigkeitsversicherung Test der Finanztest im Februar 2012 positiv erwähnt wurde. Eine solche Option bietet jungen Menschen nämlich die Möglichkeit, ihren BU Beitrag in den ersten Jahren zu reduzieren und so mit geringen Kosten vorzusorgen.

Empfehlungen und Bewertungen zur HanseMerkur BU Versicherung

Zu den ausgezeichneten Leistungen der HanseMerkur BU Versicherung ProfiCare, die auch im Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich der Zeitschrift Ökotest vom April 2012 mit dem ersten Rang ausgezeichnet wurden, gehören unter anderem ein Prognosezeitraum von nur sechs Monaten, die rückwirkende Zahlung vom Beginn der Berufsunfähigkeit an sowie der Verzicht auf die Arztanordnungsklausel.

Bis zur Feststellung der Berufsunfähigkeit werden die anfallenden Beiträge zinslos gestundet, sodass Versicherte auch in den ersten Monaten ihrer Erkrankung oder nach einem Unfall finanziell entlastet sind. Letztlich leistet die HanseMerkur Wiedereingliederungshilfen oder Soforthilfen, die bis zu 10.000 Euro betragen können.

Um die Beiträge zu reduzieren, bietet die HanseMerkur ihren Kunden auf Wunsch die Möglichkeit, die verdienten Überschüsse direkt in die Beitragszahlung zu investieren und diesen so zu senken. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine jährliche Rentensteigerung durch den Einschluss der Dynamik zu wählen. Die Höhe ihrer individuellen BU Versicherung können Sie mit diesem Rechner online berechnen.

ÖkoTest und MM Rating für die HanseMerkur BU Versicherung

Der Versicherungsumfang im ProfiCare Tarife der HanseMerkur ist sehr umfangreich und gehört zu den besten am Markt. Die Zeitschrift ÖkoTest vergab daher im Test der Berufsunfähigkeitsversicherungen den ersten Rang. Auch im M&M Rating, bei dem die einzelnen Versicherungsangebote genauer überprüft, deren Bedingungen aufgelistet und die Preise verglichen werden, erreichte die HanseMerkur beste Testergebnisse. Morgen & Morgen urteilten „ausgezeichnet“ und vergaben an die HanseMerkur fünf Sterne im Gesamt-Rating.

HanseMerkur Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich Stiftung Warentest

Auch die Stiftung Warentest zeigte sich erfreut über die Fülle des Leistungsumfangs im Tarif ProfiCare im Vergleich zu anderen Angeboten. Im Berufsunfähigkeitsversicherung  Test 7/2011 vergab sie bei einem Testergebnis von 0,9 die Testnote „sehr gut“ und zeichnete damit die selbstständige BU Versicherung der HanseMerkur aus. Vor allem die übersichtlichen Anträge, die umfangreichen Vertragsbedingungen und die Möglichkeit für alle Berufsgruppen, diesen Versicherungsschutz zu nutzen, haben die unabhängigen Tester überzeugt.